TOP
DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforum HMI

Februar 2017

DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforum HMI

Auf dem diesjährigen HMI-Entwicklerforum des Fachmagazins DESIGN&ELEKTRONIK hält Sandro Kock (Mobile Developer bei SSV) einen ausführlichen Vortrag mit dem Titel "Webbrowser als HMI-Plattformen".

Eingebettete Systeme verrichten ihre Aufhabe unsichtbar im Hintergrund und sind für einen dauerhaften Betrieb über Jahre ausgelegt. Deshalb ist es in vielen Fällen technisch nicht möglich ein komplexes HMI zu integrieren.

Eine Bluetooth Low Energy (BLE)-Schnittstelle lässt sich bereits im Euro-Bereich in ein System integrieren und ermöglicht eine komfortable HMI-Schnittstelle in einem Eingebetteten System zu bieten. Außerdem ist BLE auf Grund des geringen Energieverbrauchs optimal für einen Batteriebetrieb über Jahre ausgelegt. So können beispielsweise Rauchmelder über BLE den aktuellen Batteriestand melden.

Frameworks jeglicher Art, insbesondere bei der Webprogrammierung, können die Entwicklung eines HMI vereinfachen und komplexe Komponenten in Modulen bereitstellen. Anhand eines praxisorientierten Beispiels mit Web Bluetooth, wird die Entwicklung von sog. Web Components erläutert und aufgezeigt, wie damit ein erwartungskonformes HMI für eine industrielle Baugruppe erstellt werden kann.

Wann und wo?

Das "DESIGN&ELEKTRONIK-Entwicklerforum HMI – Komponenten & Lösungen" findet am 18. Mai 2017 im RAMADA Hotel München Messe statt.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie auf der Website des Entwicklerforums.

 

 

Zurück zur Übersicht

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Tel.: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

© 2017 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015