TOP
IGW/963: CAN2IP-Gateway

CAN2IP-Gateway IGW/963

Das CAN2IP Gateway IGW/963 wurde entwickelt, um CAN-Daten über TCP/IP oder UDP/IP zu übertragen und kann dafür in zwei Modi betrieben werden. Der Bridge-Modus verbindet zwei CAN-Busse an verschiedenen Standorten über ein IP-Netzwerk. Im Gateway-Modus kann ein externes System über ein IP-Netzwerk mit einem CAN-Bus verbunden werden.

Das IP-Netzwerk kann über ein Ethernet-Crossover-Kabel, eine LAN-Infrastruktur oder ein Internet-basiertes SSL/TLS-gesichertes VPN (Virtual Private Network) aufgebaut werden. Die Peer-to-Peer VPN-Verbindung benötigt dafür keinen zusätzlichen VPN-Server. Die DynDNS-Unterstützung erleichtert die Einrichtung eines Fernzugriffs.

Um ein hohes Maß an Safety und Security zu gewährleisten und das System gegen unerlaubte Netzwerkzugriffe zu schützen, bietet das IGW/963 u.a. eine Firewall mit NAT-Unterstüzung.

Die Highspeed-CAN-Schnittstelle (ISO 11898-2) ist galvanisch isoliert und unterstützt Übertragungsraten von 50 kbps bis zu 1 Mbps. Außerdem stehen noch zwei serielle RS232-Schnittstellen für die Kommunikation mit der Außenwelt zur Verfügung.

Das Herz des IGW/963 bildet der DNP/9265 mit einer 32-bit ARM9 MCU, die mit 192 MHz arbeitet. Dadurch beträgt die Leistungsaufnahme des Gesamtsystems lediglich 1,2 Watt.

Auf dem DNP/9265 stehen 32 MB RAM sowie 32 MB Flash-Speicher zur Verfügung, der über eine interne microSD-Karte erweitert werden kann. Durch die gepufferte Echtzeituhr lässt sich diese Baugruppe auch unabhängig von externen Zeitservern einsetzen.

Hohe Flexibilität

Um das IGW/963 im Gateway-Modus zu betreiben, enthält der Lieferumfang ein Beispiel-Python-Script für externe Systeme. Es erstellt eine virtuelle Verbindung analog zum Bridge-Modus zwischen IGW/963. Das Script bereitet empfangene CAN-Daten für die weitere Verarbeitung auf und erlaubt bespielsweise die Konvertierung der Daten in andere Protokolle, wie IEC 60870-5.

Dadurch kann ein CAN-Bus in eine Fernwirk-Anwendung integriert werden. Außerdem unterstützt das Script die Weiterleitung der CAN-Daten an nahezu jede andere Anwendung, wie IoT-/Cloud-Plattformen, Datenbanken, SCADA- oder MES/ERP-Systeme. So lassen sich mit dem IGW/963 zahlreiche Anwendungsfälle einfach umsetzen.

IGW/963 Features

  • DIL/NetPC DNP/9265 with Atmel AT91SAM9263 ARM9 MCU @192 MHz
  • Linux OS
  • 1x 10/100 Mbps Ethernet LAN
  • 1x CAN (galvanisch isoliert)
  • 2x RS232
  • 1x 2 GB microSD-Karte (intern)
  • 1x Real Time Clock (batteriegepuffert)
  • 9-36 VDC Spannungsversorgung
  • Hutschienenmontage
  • IEC 61850 Protokoll-Support (Optional)

SSV Software Systems GmbH

Dünenweg 5
30419 Hannover

Tel.: +49(0)511 / 40 000-0
Fax: +49(0)511 / 40 000-40

sales@ssv-embedded.de

© 2017 SSV Software Systems GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

ISO 9001:2015